Astrid Döring   Andreas Winsemann
(Studienseminar Braunschweig LbS)

 

 

Fachseminargestaltung

Im Fachseminar Lebensmittelwissenschaft konzipieren wir Unterrichtseinheiten nach dem Modell der vollständigen Handlung. Dabei stehen berufstypische Situationen sowohl aus dem Lebensmittelhandwerk als auch aus der Gastronomie im Mittelpunkt Ihrer Unterrichtskonzepte. Sie lernen exemplarische Handlungsprodukte auszuwählen und zu gestalten, die Ihre Schülerinnen und Schüler in der Entwicklung ihrer beruflichen Handlungskompetenz fördern. Sie bekommen Unterstützung, Ihre persönlichen Arbeitspläne auf das jeweilige schulinterne Curriculum Ihrer Ausbildungsschule abzustimmen. Wir entwickeln teamorientiert Unterrichtsmaterialien, die Sie in Ihrem Unterricht erproben können. Bestandteil des Ausbildungskonzepts ist es, dass Sie sowohl Unterricht von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst als auch der Fachleiterin gemeinsam besuchen und auswerten.

Durch unsere internet-basierte Arbeitsplattform haben Sie als Seminarteilnehmer von überall Zugriff auf sehr viele Unterrichtsmaterialien sowie auf zahlreiche fertige und kommentierte Unterrichtsentwürfe.

 

Seminarcurriculum

Lernsituationen

1             Das Bedingungsfeld im Berufsfeld Ernährung analysieren

2             Curriculare Vorgaben für das Berufsfeld Ernährung anwenden

3             Einen Unterrichtsgegenstand in seiner Komplexität darstellen

4             Berufsspezifische Lernsituationen gestalten

5             Makrosequenzen nach dem Modell der vollständigen Handlung strukturieren

6             Reduktionsentscheidungen treffen und begründen

7             Kompetenzen identifizieren und Lernziele formulieren

8             Methoden und Medien im Berufsfeld Ernährung einsetzen

9             Verschiedene Fachdidaktiken des berufsbezogenen Lernbereichs  berücksichtigen

10           Kriterien für die schriftliche Leistungsbeurteilung entwickeln

11           Unterrichtsinhalte modifizieren und reformieren

 

Literaturhinweise bzw. Links

http://www.astriddoering.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.