Die nächste Veranstaltung des "Forum gemeinsam ausbilden" findet am Montag, 02. Dezember 2019 statt.
Die Anmeldung zu der Veranstaltung ist bis zum 15. Nov. 2019 über folgenden Link bei "VeDaB" möglich.
 
 
Das „Forum Gemeinsam ausbilden“ ist ein seit 2013 bestehendes Kooperationsformat, das wir für die an der Ausbildung beteiligten Schulen innerhalb der Ausbildungsregion Hannover anbieten. Seit 2017 führen wir das Fortbildungsangebot in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung (KHi) der Universität Hildesheim durch.
 
Angesprochen sind insbesondere diejenigen Lehrkräfte, die an den berufsbildenden Schulen die Funktion zentraler Ansprechpartner*innen in Fragen der Ausbildung von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst, von Quereinsteiger*innen während der pädagogisch-didaktischen Qualifizierung oder auch von Studierenden während ihrer schulpraktischen Studien übernehmen.
 
Die angesprochenen Kolleg*innen stehen Lehrkräften im Rahmen ihrer Ausbildung als zentraler Ansprechpartner*innen (abteilungs- und fächerübergreifend) zur Seite. Darüber hinaus sind sie Ansprechpartner*innen für die an der Ausbildung beteiligten Kolleg*innen/Mentor*innen bei Fragen rund um die Betreuung von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst, zu Qualifizierenden oder Studierenden und Ansprechpartner*innen für die Studienseminare.

Das Forum

  • dient dem schulübergreifenden Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den an der Ausbildung beteiligten Schulen und den Studienseminaren Hildesheim und Hannover LbS.
    Dieser Austausch wird durch regelmäßig, i. d. R. einmal jährlich, stattfindende Veranstaltungen gefördert. Darüber hinaus ist für die Mitglieder ein Arbeitsraum auf dem BSCW-Server eingerichtet. Hier sind alle für die Ausbildungsschulen wichtigen Informationen zur Ausbildung an den Studienseminaren sowie die Ergebnisse der Arbeitstreffen des Forums hinterlegt.
  • informiert über die rechtlichen Grundlagen und die organisatorischen Strukturen der Ausbildung im Vorbereitungsdienst sowie der pädagogisch-didaktischen Qualifizierung von Quereinsteiger*innen. Dies betrifft insbesondere
    • die Aufgaben der berufsbildenden Schulen im Bereich der Ausbildung, Betreuung und Beurteilung von Referendar*innen und Quereinstieger*innen
    • die angestrebte Kompetenzentwicklung der der Lehrkräfte gemäß der Anlage zur APVO-Lehr
    • relevante Kriterien mit Blick auf die abschließende Beurteilung dieser Kompetenzen
  • ermöglicht den gemeinsamen Austausch über
    • die schulinternen Rahmenbedingungen der Betreuung von Lehrkräften in der Ausbildung
    • die Ausgestaltung der eigenen Rolle zentrale Ansprechpartener*in für Fragen der Ausbildung
    • die gegenseitigen Erwartungen und Wünsche der Ausbildungsschulen und der Studienseminare als Partner in der Ausbildung.
 
 
Ansprechpartnerin für Fragen zum "Forum gemeinsam ausbilden" ist Kathrin Henke (Ständige Vertreterin der Seminarleiterin).
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok