Besuchen Sie uns und lernen Sie uns kennen

Wir freuen uns, regelmäßig Studierende und andere Interessierte bei uns im Seminar begrüßen zu können.

Nutzen Sie unser Angebot für einen "Schnuppertag", und gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck von unserer Arbeit. Führen Sie Gespräche mit Referendar*innen und Ausbildenden, nehmen Sie an Seminarveranstaltungen teil und informieren Sie sich über unser Ausbildungsangebot.

Informieren Sie sich über Ihre Ausbildung

Wenn Sie Lehrerin oder Lehrer an berufsbildenden Schulen werden möchten, haben Sie im Anschluss an Ihr Studium verschiedene Möglichkeiten der weiteren Ausbildung bzw. Qualifizierung.

Wir informieren Sie auf diesen Seiten über unsere Ausbildungsangebote für Absolvent*innen mit einem Lehramtsstudium und für Absolvent*innen mit einem anderen Hochschulabschluss ("Quereinsteiger*innen").

Gemeinsam mit unseren Partnern ausbilden

Wir kooperieren in vielfältiger Weise mit berufsbildenden Schulen, Studienseminaren, Universitäten und weiteren Partnern.

Besonderes Anliegen ist es uns, Kolleg*innen zu unterstützen, die als Fachlehrkräfte oder Mentor*innen junge Lehrkräfte ausbilden und begleiten. Wir informieren Sie hier über unsere Kooperationsangebote und stellen Materialien zum Download bereit.

Fachdidaktik

Im Fachseminar Deutsch beschäftigen wir uns mit der Konzeption von Unterrichtseinheiten und einzelnen Unterrichtsstunden. In unterschiedlichen Lernsituationen werden die vielfältigen Themenbereiche des Deutschunterrichts aufgegriffen und für verschiedene Schulformen und -stufen, vom Berufsvorbereitungsjahr bis zum Fachgymnasium, aufbereitet. Dabei ist der Bezug zu den einzelnen Fachrichtungen immer wieder ein wichtiges Thema.

Durch die Anbindung der Seminarinhalte an Ihre Unterrichtserfahrungen ist die Seminararbeit grundsätzlich praxisnah. Die gemeinsam entwickelten Konzepte und Unterrichtsmaterialien unterstützen Sie so bei Ihrer täglichen Unterrichtsarbeit.

 

Seminarcurriculum (einige Beispiele für Lernsituationen)

  • Kreative Schreibmethoden im Unterricht einsetzen und bewerten (z. B. FOS/FG)

  • Eine Deutscharbeit planen, durchführen und korrigieren (unterschiedliche Schulformen)

  • Ein Klassen-Textbuch mit selbst geschriebenen (Liebes-)Gedichten planen (z. B. BVJ/BEK)

  • Mit Schülerinnen und Schülern Werbung für den eigenen Betrieb machen (Teilzeit)

Je nach Bedürfnis der Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst können neue Lernsituationen entwickelt werden. Bereits jetzt stehen teilweise Alternativen zur Wahl.

 

Besonderheit

Seminarveranstaltungen außerhalb des Seminars, z. B. der Workshop „Szenische Darstellung“, geleitet vom Theaterpädagogischen Zentrum Hildesheim

 

Literaturhinweise bzw. Links

Es gibt so viel Literatur, dass sie hier schlicht keinen Platz finden kann ... vielleicht geben Sie am Ende Ihres Referendariats einen Tipp ab: Was hat Ihnen am meisten genützt für den Deutschunterricht?

AKTUELLES UND TERMINE

Sommerferien:
04. Juli bis 14. August 2019
Sie erreichen uns während der Sommerferien i. d. R.
von 08:00 bis 13:00 Uhr.


"Treffen der Fachlehrkräfte"
für den Ausbildungsjahrgang
Mai 2019:

Montag, 26. August 2019
von 14:00 bis ca. 17:00 Uhr
(Wir bitten um Rückmeldung zur Teilnahme bis zum
14. August 2019.)


"Forum gemeinsam ausbilden":
Montag, 02. Dezember 2019
(Anmeldungen sind ab Ende
August 2019 möglich.)


Wir bilden demnächst auch in der beruflichen Fachrichtung SOZIALPÄDAGOGIK aus.
Für die Mitwirkung bei der Ausbildung von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst wird am Studienseminar Hildesheim in diesem Zusammenhang eine ausbildungserfahrene Fachlehrkraft gesucht.
Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit der Seminarleiterin in Verbindung.

Hier finden Sie ältere Beiträge

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok