Besuchen Sie uns und lernen Sie uns kennen

Wir freuen uns, regelmäßig Studierende und andere Interessierte bei uns im Seminar begrüßen zu können.

Nutzen Sie unser Angebot für einen "Schnuppertag", und gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck von unserer Arbeit. Führen Sie Gespräche mit Referendar*innen und Ausbildenden, nehmen Sie an Seminarveranstaltungen teil und informieren Sie sich über unser Ausbildungsangebot.

Informieren Sie sich über Ihre Ausbildung

Wenn Sie Lehrerin oder Lehrer an berufsbildenden Schulen werden möchten, haben Sie im Anschluss an Ihr Studium verschiedene Möglichkeiten der weiteren Ausbildung bzw. Qualifizierung.

Wir informieren Sie auf diesen Seiten über unsere Ausbildungsangebote für Absolvent*innen mit einem Lehramtsstudium und für Absolvent*innen mit einem anderen Hochschulabschluss ("Quereinsteiger*innen").

Gemeinsam mit unseren Partnern ausbilden

Wir kooperieren in vielfältiger Weise mit berufsbildenden Schulen, Studienseminaren, Universitäten und weiteren Partnern.

Besonderes Anliegen ist es uns, Kolleg*innen zu unterstützen, die als Fachlehrkräfte oder Mentor*innen junge Lehrkräfte ausbilden und begleiten. Wir informieren Sie hier über unsere Kooperationsangebote und stellen Materialien zum Download bereit.

Die nächste Veranstaltung des "Forum gemeinsam ausbilden" findet voraussichtlich am 02. Dezember 2019 statt.
Der genaue Termin wird am Beginn des Schuljahres 2019/20 bekannt gegeben.
 
 
Das „Forum Gemeinsam ausbilden“ ist ein seit 2013 bestehendes Kooperationsformat, das wir für die an der Ausbildung beteiligten Schulen innerhalb der Ausbildungsregion Hannover anbieten. Seit 2017 führen wir das Fortbildungsangebot in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung (KHi) der Universität Hildesheim durch.
 
Angesprochen sind insbesondere diejenigen Lehrkräfte, die an den berufsbildenden Schulen die Funktion zentraler Ansprechpartner*innen in Fragen der Ausbildung von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst, von Quereinsteiger*innen während der pädagogisch-didaktischen Qualifizierung oder auch von Studierenden während ihrer schulpraktischen Studien übernehmen.
 
Die angesprochenen Kolleg*innen stehen Lehrkräften im Rahmen ihrer Ausbildung als zentraler Ansprechpartner*innen (abteilungs- und fächerübergreifend) zur Seite. Darüber hinaus sind sie Ansprechpartner*innen für die an der Ausbildung beteiligten Kolleg*innen/Mentor*innen bei Fragen rund um die Betreuung von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst, zu Qualifizierenden oder Studierenden und Ansprechpartner*innen für die Studienseminare.

Das Forum

  • dient dem schulübergreifenden Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den an der Ausbildung beteiligten Schulen und den Studienseminaren Hildesheim und Hannover LbS.
    Dieser Austausch wird durch regelmäßig, i. d. R. einmal jährlich, stattfindende Veranstaltungen gefördert. Darüber hinaus ist für die Mitglieder ein Arbeitsraum auf dem BSCW-Server eingerichtet. Hier sind alle für die Ausbildungsschulen wichtigen Informationen zur Ausbildung an den Studienseminaren sowie die Ergebnisse der Arbeitstreffen des Forums hinterlegt.
  • informiert über die rechtlichen Grundlagen und die organisatorischen Strukturen der Ausbildung im Vorbereitungsdienst sowie der pädagogisch-didaktischen Qualifizierung von Quereinsteiger*innen. Dies betrifft insbesondere
    • die Aufgaben der berufsbildenden Schulen im Bereich der Ausbildung, Betreuung und Beurteilung von Referendar*innen und Quereinstieger*innen
    • die angestrebte Kompetenzentwicklung der der Lehrkräfte gemäß der Anlage zur APVO-Lehr
    • relevante Kriterien mit Blick auf die abschließende Beurteilung dieser Kompetenzen
  • ermöglicht den gemeinsamen Austausch über
    • die schulinternen Rahmenbedingungen der Betreuung von Lehrkräften in der Ausbildung
    • die Ausgestaltung der eigenen Rolle zentrale Ansprechpartener*in für Fragen der Ausbildung
    • die gegenseitigen Erwartungen und Wünsche der Ausbildungsschulen und der Studienseminare als Partner in der Ausbildung.
 
 
Ansprechpartnerin für Fragen zum "Forum gemeinsam ausbilden" ist Kathrin Henke (Ständige Vertreterin der Seminarleiterin).

AKTUELLES UND TERMINE

Sommerferien:
04. Juli bis 14. August 2019
Sie erreichen uns während der Sommerferien i. d. R.
von 08:00 bis 13:00 Uhr.


"Treffen der Fachlehrkräfte"
für den Ausbildungsjahrgang
Mai 2019:

Montag, 26. August 2019
von 14:00 bis ca. 17:00 Uhr
(Wir bitten um Rückmeldung zur Teilnahme bis zum
14. August 2019.)


"Forum gemeinsam ausbilden":
Montag, 02. Dezember 2019
(Anmeldungen sind ab Ende
August 2019 möglich.)


Wir bilden demnächst auch in der beruflichen Fachrichtung SOZIALPÄDAGOGIK aus.
Für die Mitwirkung bei der Ausbildung von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst wird am Studienseminar Hildesheim in diesem Zusammenhang eine ausbildungserfahrene Fachlehrkraft gesucht.
Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit der Seminarleiterin in Verbindung.

Hier finden Sie ältere Beiträge

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok