Besuchen Sie uns und lernen Sie uns kennen

Wir freuen uns, regelmäßig Studierende und andere Interessierte bei uns im Seminar begrüßen zu können.

Nutzen Sie unser Angebot für einen "Schnuppertag", und gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck von unserer Arbeit. Führen Sie Gespräche mit Referendar*innen und Ausbildenden, nehmen Sie an Seminarveranstaltungen teil und informieren Sie sich über unser Ausbildungsangebot.

Informieren Sie sich über Ihre Ausbildung

Wenn Sie Lehrerin oder Lehrer an berufsbildenden Schulen werden möchten, haben Sie im Anschluss an Ihr Studium verschiedene Möglichkeiten der weiteren Ausbildung bzw. Qualifizierung.

Wir informieren Sie auf diesen Seiten über unsere Ausbildungsangebote für Absolvent*innen mit einem Lehramtsstudium und für Absolvent*innen mit einem anderen Hochschulabschluss ("Quereinsteiger*innen").

Gemeinsam mit unseren Partnern ausbilden

Wir kooperieren in vielfältiger Weise mit berufsbildenden Schulen, Studienseminaren, Universitäten und weiteren Partnern.

Besonderes Anliegen ist es uns, Kolleg*innen zu unterstützen, die als Fachlehrkräfte oder Mentor*innen junge Lehrkräfte ausbilden und begleiten. Wir informieren Sie hier über unsere Kooperationsangebote und stellen Materialien zum Download bereit.

"Mehr Europa zu denken, mehr Europa zu gestalten - dazu sind wir aufgerufen."
(J. Gauck. Bundespräsident a. D.)

Wir freuen uns, dass wir am 08. Mai Theresa Bechtel vom Institut für Didaktik der Demokratie der Leibniz Universität Hannover bei uns begrüßen konnten. Sie betreut als Projektmanagerin das Projekt "Clarify - Europäischen Fragen auf der Spur".

Frau Bechtel hat den Referendar*innen des Unterrichtsfachs Politik und der Sonderpädagogik die im Rahmen des Projekts entwickelten Unterrichtsmaterialien und die App "Clarify" vorgestellt. Diese befassen sich in didaktisch aufbereiteter Form mit grundlegenden Ideen und zentralen Kontroversen der Europäischen Union.
Unsere jungen Kolleg*innen haben im Kontext der Europawahl die Gelegenheit zu einer kritisch-konstruktiven Auseinandersetzung mit der Vermittlung der Thematik "Europa" genutzt. Gemeinsam mit Frau Bechtel wurden Ideen zur Weiterentwicklung der Medien und Materialien mit Blick auf Schüler*innen berufsbildender Schulen entwickelt und diskutiert. Es ist angestrebt, diese Ideen beispielsweise im Rahmen einer - im Vorbereitungsdienst angesiedelten - schriftlichen Arbeit weiter zu konkretisieren und zu erproben.

AKTUELLES UND TERMINE

Wir bilden demnächst auch in der beruflichen Fachrichtung SOZIALPÄDAGOGIK aus.
Für die Mitwirkung bei der Ausbildung von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst wird am Studienseminar Hildesheim in diesem Zusammenhang eine ausbildungserfahrene Fachlehrkraft gesucht.
Die Stellenausschreibung finden Sie auf der Seite der Niedersächsischen Landesschulbehörde.
Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit der Seminarleiterin in Verbindung.


"Treffen der Fachlehrkräfte"
für den Ausbildungsjahrgang
Mai 2019:

Montag, 26. August 2019
von 14:00 bis ca. 17:00 Uhr
(Wir bitten um Rückmeldung zur Teilnahme bis zum
19. August 2019.)


"Forum gemeinsam ausbilden":
Montag, 02. Dezember 2019
(Anmeldungen sind ab Ende
August 2019 möglich.)


Hier finden Sie ältere Beiträge

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok