Besuchen Sie uns und lernen Sie uns kennen

Wir freuen uns, regelmäßig Studierende und andere Interessierte bei uns im Seminar begrüßen zu können.

Nutzen Sie unsere Angebote für Studierende für einen "Schnuppertag" oder für ein kooperatives Praktikum. Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck von unserer Arbeit. Führen Sie Gespräche mit Referendar*innen und Ausbildenden, nehmen Sie an Seminaren teil und informieren Sie sich über unsere Ausbildungsangebote.

Informieren Sie sich über Ihre Ausbildung

Wenn Sie Lehrerin oder Lehrer an berufsbildenden Schulen werden möchten, haben Sie im Anschluss an Ihr Studium verschiedene Möglichkeiten der weiteren Ausbildung bzw. Qualifizierung.

Wir informieren Sie auf diesen Seiten über unsere Ausbildungsangebote für Absolvent*innen mit einem Lehramtsstudium und für Absolvent*innen mit einem anderen Hochschulabschluss ("Quereinsteiger*innen").

Gemeinsam mit unseren Partnern ausbilden

Wir kooperieren in vielfältiger Weise mit berufsbildenden Schulen, Studienseminaren, Universitäten und weiteren Partnern.

Besonderes Anliegen ist es uns, Kolleg*innen zu unterstützen, die als Fachlehrkräfte oder Mentor*innen junge Lehrkräfte ausbilden und begleiten. Wir informieren Sie hier über unsere Kooperationsangebote und stellen Informationen zum Download bereit.

Die Teilnehmer*innen des "Agrar-Seminar" machten sich auf den Weg in den Norden, um dem Landwirtschaftlichen Bildungszentrum Echem bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen einen Besuch abzustatten.

Das Bildungszentrum ist eine Einrichtung für die überbetriebliche Ausbildung von Landwirten im Bereich "Tier", schwerpunktmäßig Rind und Schwein. Alle Auszubildenden im Beruf Landwirt/in in Niedersachsen nehmen dort an mehrtägigen Lehrgängen, beispielsweise zu den Themenbereichen Schweine- oder Rinderhaltung, teil.

Als Referendar*innen der Fachrichtung Agrarwissenschaften haben wir uns vor Ort über die Inhalte und Abläufe dieser überbetrieblichen Ausbildung informiert. Herr Benito Weise (zuständig für die Koordination der überbetrieblichen Ausbildung) hat sich freundlicherweise den ganzen Tag Zeit für uns genommen, um uns die Lehrgänge in den verschiedenen Schwerpunkten und Vertiefungen vorzustellen. Auch hatten wir Gelegenheit, die verschiedenen Stallungen, besonders unter dem Aspekt Tierwohl, zu besichtigt und den Tagesablauf der Auszubildenden bei den Wochenlehrgängen kennen zu lernen. Dazu konnten wir auch den Ausbilder*innen und Schüler*innen über die Schulter schauen.

Die Erfahrungen dieser Exkursion werden uns dabei unterstützen, die landwirtschaftliche Praxis noch optimaler und schülerorientierter in den Unterricht einzubinden und "Theorie" und "Praxis" miteinander zu verknüpfen.

 

 

AKTUELLES UND TERMINE

Unsere Öffnungszeiten
in den Sommerferien

In der Zeit
vom 14. Juli bis 24. August
erreichen Sie uns
von 09:00 bis 13:00 Uhr über das Sekretariat.

Am 21. und 22. Juli,
am 05. August
sowie voraussichtlich
vom 22. bis 25. August
ist das Seminar geschlossen.

UPDATE! Voraussichtlich ab dem 26. August erreichen Sie uns an unserem neuen Standort in der Otto-Franzius-Str. 4.


Standortwechsel!

Voraussichtlich ab Ende August 2022 finden Sie uns an unserem neuen Standort.

Studienseminar Hildesheim LbS
Otto-Franzius-Straße 4
31137 Hildesheim

SEMINARARBEIT DIGITAL

 
 
 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.