Besuchen Sie uns und lernen Sie uns kennen

Wir freuen uns, regelmäßig Studierende und andere Interessierte bei uns im Seminar begrüßen zu können.

Nutzen Sie unser Angebot für einen "Schnuppertag", und gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck von unserer Arbeit. Führen Sie Gespräche mit Referendar*innen und Ausbildenden, nehmen Sie an Seminarveranstaltungen teil und informieren Sie sich über unser Ausbildungsangebot.

Informieren Sie sich über Ihre Ausbildung

Wenn Sie Lehrerin oder Lehrer an berufsbildenden Schulen werden möchten, haben Sie im Anschluss an Ihr Studium verschiedene Möglichkeiten der weiteren Ausbildung bzw. Qualifizierung.

Wir informieren Sie auf diesen Seiten über unsere Ausbildungsangebote für Absolvent*innen mit einem Lehramtsstudium und für Absolvent*innen mit einem anderen Hochschulabschluss ("Quereinsteiger*innen").

Gemeinsam mit unseren Partnern ausbilden

Wir kooperieren in vielfältiger Weise mit berufsbildenden Schulen, Studienseminaren, Universitäten und weiteren Partnern.

Besonderes Anliegen ist es uns, Kolleg*innen zu unterstützen, die als Fachlehrkräfte oder Mentor*innen junge Lehrkräfte ausbilden und begleiten. Wir informieren Sie hier über unsere Kooperationsangebote und stellen Materialien zum Download bereit.

Der Seminartag des Fachseminars Lebensmittelwissenschaften

Am 26.02.2020 sind wir der Einladung von Helge Kletti und Stefan Dormeier an die BBS 2 Wolfsburg gefolgt. Wir durften dort am Beruflichen Gymnasium, Schwerpunkt Ökotrophologie, zum Thema „Digitales Lehren & Lernen“ hospitieren.

Es ging früh in Hannover los. Wir hatten Glück und im Vorfeld auf die langsamere Verbindung gesetzt, die schnellere fiel aus und hätte uns nicht an das Ziel gebracht.

In Wolfsburg an der BBS 2 angekommen sind wir sehr angenehm begrüßt worden und wurden von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 13 mit einem veganem Frühstück bei lockerer Ankommens- und Plauderatmosphäre verwöhnt.

Nach einem sehr interessanten Impulsvortrag der Kollegen Dormeier und Kletti, indem anhand des Dagstuhl-Modells die digitalen, unterrichtlichen Prozesse kritisch beleuchtet und hinterfragt wurden stellte uns der Abiturjahrgang eine knifflige Aufgabe: 

Wir sollten zum Thema „Gesunde Schulverpflegung“ mit der App Bookcreator ein paar wenige Seiten gestalten. Die Schülerinnen und Schüler zeigten uns dem Umgang mit dem IPad bzw. führten und in die Möglichkeiten des Bookcreator ein. Wir haben schnell gelernt, einige Ergebnisse können sich sehr gut sehen lassen.

Zum guten Schluss wurde uns ein Einblick in das neue Smart Factory Labor gewährt. Dort programmierten Schüler*innen Roboter, welche sie uns begeistert vorstellten. Die BBS2 arbeitet in dem Bereich der Fachschule Technik bereits mit eLearning Plattform Moodle, die wir uns ebenfalls noch kurz anschauen durften.

Auf der Rückfahrt haben wir dann verschieden Tools zur Evaluation ausprobiert mittels eines padlets den beiden Kollegen zurückgemeldet. Dabei wurde neu Gelerntes mit dem Bookcreator gleich umgesetzt!

Vielen Dank an die BBS 2 in Wolfsburg! Wir hatten einen schönen Tag bei euch!

AKTUELLES UND TERMINE

Einstellungstermin 01. Nov. 2020:

  • Freitag, 31. Okt. 2020: Aushändigung der Einstellungsverfügungen
  • 02. bis 13. Nov. 2020: Einführungswochen
  • Montag, 16. Nov. 2020: Einführung an den Ausbildungsschulen

In der Zeit vom
03.09. bis zum 31.10.2020
tritt ein 
alternativer Zeitplan für die Seminarveranstaltungen in Kraft. Dieser ermöglicht uns die Durchführung von Präsenzveranstaltungen unter Einhaltung der zurzeit gebotenen Abstände.


"Forum gemeinsam ausbilden"
Die nächste Veranstaltung soll am Montag, 30. Nov. 2020, stattfinden. Über die geplanten Schwerpunkte sowie die Möglichkeit zur Anmeldungen werden wir demnächst informieren.


Informationen des
Nds. Kultusministeriums finden Sie hier:

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.